de Strandvogel, Luxe vakantiehuis in Julianadorp aan Zee
english
nederlands
    

 

Mietbedingungen

Rauchen
Das Rauchen im Bungalow ist nicht gestattet.

Haustiere
Haustiere sind im Bungalow nicht gestattet.

Garten
Ohne ausdrückliche Genehmigung ist es nicht gestattet auf der Einfahrt oder im Vor-oder Hintergarten Wohnmobile, Zelte oder andere Wohnwagen abzustellen.

Offener Kamin
Im offenen Kamin darf nur sogenanntes Brennholz (in Blockform) verbrannt werden.

Mietzeitraum
Der Mietzeitraum wird immer für eine bestimmte Zeit vereinbart.

Mietvertrag
Ein Mietvertrag wird immer schriftlich abgeschlossen.

Wechseltag
Der Samstag gilt im Prinzip als Wechseltag.

Anreise
Am Anreisetag steht Ihnen der Bungalow ab 15:00 Uhr zur Verfügung.

Kaution
Die Kaution muß bei Ihrer Anreise in bar hinterlegt werden. Der Kautionsbetrag wird, nach Abzug eventueller Reparaturkosten und zusätzlichem Strom-und Wasserverbrauch, bei Ihrer Abreise zurückgezahlt.

Abreise
Am Abreisetag müssen Sie den Bungalow um spätestens 10.00 Uhr verlassen haben.

Option
Es ist auch möglich auf den Luxus Bungalow zu optieren. Wir bitten Sie sich in diesem Fall vorab mit dem Vermieter in Verbindung zu setzen um einen Zeitraum zu vereinbaren.

Reservierung
Nach der Reservierung des Luxus Bungalows erhält der Mieter eine Rechnung mit dem gesamten Mietpreis. Dieser Betrag muß innerhalb des angegebenen Zahlungstermin auf unserem Konto gutgeschrieben sein. Die Bezahlung wird via E-Mail bestätigt, womit die Reservierung gleichzeitig definitiv ist. Durch die Überweisung erklärt sich der Mieter mit den Mietbedingungen einverstanden. Sollte die Anzahlung nicht innerhalb des angegebenen Zahlungstermins stattfinden, verfällt die Reservierung.

Zahlungstermin
Der Zahlungstermin beträgt maximal 8 Tage aber auch nicht länger als die Anzahl der Tage, die zwischen dem Reservierungsdatum und dem Beginn des Mietzeitraums liegen.

Bezahlung
Alle Bezahlungen können via Rabobank (Kontonummer 11.66.25.457) unter Angabe der Rechnungsnummer vorgenommen werden.

Stornierung
Bei einer Stornierung wird Ihnen im Prinzip der volle Mietpreis in Rechnung gestellt. Sollte die Wohnung in dem vereinbarten Zeitraum weitervermietet werden können, dann wird der Mietbetrag für die Anzahl der vermieteten Tage erstattet, nach Abzug der Verarbeitungsgebühren.

Verarbeitungsgebühren
Die Verarbeitungsgebühren bei einer Stornierung betragen € 100,00.

Verwaltung
Der Luxus Bungalow wird von einem Team von Holidayaanzee.nl verwaltet. Dieses Team kümmert sich um die Gäste von Holidayaanzee.nl und zeigt ihnen alles was mit dem Bungalow und ihrem Aufenthalt zu tun hat. Ebenfalls steht es Ihnen gerne bei eventuellen Fragen zur Verfügung.

Mindestaufenthalt
Es gilt kein Mindestaufenthalt.

Beschädigungen am Bungalow und Inventar
Falls es durch Schuld des Mieters oder seiner Mitbewohner zu Beschädigungen am Bungalow oder am Inventar gekommen sein sollte, werden dem Mieter alle Reparaturkosten in Rechnung gestellt. Eventuelle Beschädigungen müssen umgehend, oder auf jedem Fall vor Ihrer Abreise, dem Verwalter gemeldet werden. Die Kosten werden mit der von Ihnen vorab hinterlegten Kaution verrechnet. Kleine Beschädigungen werden, vorausgesetzt sie wurden gemeldet, nicht in Rechnung gestellt. Der Mieter wird dringend gebeten auch Mängel die nicht durch seine oder ihre Schuld entstanden sind, direkt dem Verwalter zu melden.

Sicherheit
In dem Garten des Luxus Bungalows befindet sich ein Teich. Um zu verhindern dass kleine Kinder in den Teich fallen, dürfen sie sich nur auf einem sicheren Abstand zum Teich aufhalten. Es ist verboten kleine Kinder unbeaufsichtigt im Garten spielen zu lassen. Der Mieter haftet ganz alleine für seine Sicherheit und die seiner Mitbewohner. Die Vermieter können auf keinerlei Weise verantwortlich gemacht werden.

Wartungen
Wartungen und Reparaturen im und am Bungalow werden nur in Abwesenheit des Mieters durchgeführt. Der Vermieter behält sich jedoch das Recht vor in Ausnahmesituationen Arbeiten auch während des Mietzeitraums zu verrichten. Dies geschieht selbstverständlich nach Rücksprache mit dem Mieter.

Kontrolle
Der Vermieter behält sich das Recht vor bei einer Langzeitvermietung jederzeit und unangemeldet die gesamte Unterkunft zu kontrollieren. Sollte er nach dieser Kontrolle einen Mißbrauch oder eine zweckwidrige Benutzung des Mietobjektes feststellen, hat der Vermieter das Recht den Mietvertrag direkt aufzulösen, dem Mieter den weiteren Zugang zum Bungalow zu verweigern und eventuell entstandene Kosten zurückzufordern.

Benutzung
Das Mietobjekt darf nur von demjenigen benutzt werden, der in dem schriftlich festgelegten Vertrag als Mieter und Mietmieter genannt wird.

Reinigungskosten
Die Reinigungskosten betragen € 75,00 pro Mietperiode und müssen bei Ihrer Anreise in bar bezahlt werden. Der Betrag bezieht sich auf die Normalbenutzung des Mietobjekts für den Zeitraum von einer Woche. Wenn zusätzliche Reinigungsarbeiten erforderlich sind, werden Ihnen extra Kosten in Rechnung gestellt.